Cross-Country (XC) Aufgabe

Das Fliegen einer erklärten Überlandaufgabe ist eine der lohnendsten Möglichkeiten, seine fliegerischen Fähigkeiten zu verbessern. SeeYou Navigator wird Ihnen helfen, Ihr Ziel nahtlos zu erreichen.

Erklären Sie die Aufgabe vor dem Abflug

Es ist unerlässlich, eine Aufgabe vor dem Start zu deklarieren. Nur vor dem Start deklarierte Aufgaben werden im Abschnitt "Task Declaration" der IGC-Datei gespeichert.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine Aufgabe vor dem Start in SeeYou Navigator einzugeben:

  • Wegpunkte manuell eingeben
  • Aufgabe aus einer Sammlung laden
  • Scannen eines QR-Codes
  • Last von Soaring Spot

Lesen Sie mehr darüber, wie Sie eine Aufgabe in SeeYou Navigator eingeben hier >

Sie können schnell auf jede dieser Optionen zugreifen, indem Sie Aufgabe aus dem Hauptmenü:

Starten der Aufgabe nach der Freigabe

Wenn eine Aufgabe deklariert wird, navigiert SeeYou Navigator nach dem Start automatisch zum Startpunkt.

Wenn Sie die Startlinie oder den Sektor in der richtigen Richtung überfliegen, erscheint oben auf dem Bildschirm eine Benachrichtigung. Wenn Sie die Schaltfläche "Jetzt starten" drücken, wechselt der Navigationspunkt zum ersten Wendepunkt der Aufgabe. Alles andere geschieht automatisch und Sie müssen den Bildschirm während des Fluges nicht mehr berühren, wenn Sie einfach weiter durch die Aufgabe navigieren.

Um eine Aufgabe erneut zu starten, navigieren Sie einfach zurück zum Startpunkt. Tippen Sie auf das Navigationsfeld Ziel, um die Liste der Punkte aufzurufen, oder gehen Sie zu Menü > Aufgabe > tippen Sie auf den Startpunkt und wählen Sie "Gehe zu".

Sobald Sie die Aufgabe erfolgreich gestartet haben, erfolgt die Navigation um die Aufgabe herum automatisch. Sie müssen den Navigator-Bildschirm zu keinem Zeitpunkt während der Aufgabe berühren, wenn Sie einfach durch die Abzweigungen bis zur Ziellinie gehen.

Um einen Navigationspunkt zu ändern (z. B. um zu einem landbaren Feld zu navigieren), tippen Sie einfach auf das Navigationsfeld Ziel oder wählen Sie im Hauptmenü Menü > Ziel.

Um die Navigation auf der Aufgabe fortzusetzen, wählen Sie während des Fluges jederzeit Menü > Ziel > Aufgabe fortsetzen.

Nützliche Navigationskästchen für die Navigation durch die Aufgabe:
. Zielname
. Entfernung zum Ziel
. Navbox "An"

Beendigung der Aufgabe

Es ist nicht notwendig, mit SeeYou Navigator zu interagieren, um die Aufgabe erfolgreich abzuschließen.

SeeYou Navigator wird Sie benachrichtigen, wenn die Endanflughöhe zum ersten Mal erreicht wird.

Sobald Sie das Ziel erreicht haben, ertönt ein "Erfolgs"-Ton und im Benachrichtigungsfeld werden grundlegende Aufgabenstatistiken angezeigt.

Nützliche Navboxen für die Aufgabe des Endanfluges:
. Aufgabe Ankunftshöhe
. Aufgabe erforderlich L/D
. Strom L/D

Nach der Landung

Nach der Landung können Sie Ihre Statistiken unter Menü > Logbuch einsehen und den Flug an OLC weitergeben oder per E-Mail an eine beliebige Person senden. Mit SeeYou Navigator können Sie all dies ganz einfach tun, wenn Ihr Telefon oder Oudie N mit dem Internet verbunden ist.

Typische Aufgaben, die Sie nach der Landung erledigen werden

  • Offener Flug in SeeYou Cloud
  • Beantragen Sie einen Flug zu Ihrem Lieblings-Online-Wettbewerb
  • Senden Sie die IGC-Datei per E-Mail
Aktualisiert am November 3, 2022

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel