So funktioniert "Automatisch Auswerten"

Automatisches Auswerten ist eine Kernfunktion von SeeYou Competition. Wenn Bearbeiten > Automatisch auswerten eingeschaltet ist, wertet SeeYou Wettbewerbsflüge automatisch, sobald sie in den von SeeYou Competition überwachten Suchordnern gefunden werden.

  1. Einrichten der Suchordner in SeeYou Competition

Dies ist ein kritischer Schritt, den Sie verstehen müssen, um die automatische Auswertung zuverlässig nutzen zu können. SeeYou wird ausgewählte Ordner kontinuierlich nach IGC-Dateien durchsuchen. Sobald es eine IGC-Datei mit der richtigen  eindeutigen Flugschreiber-ID in einem der Suchordner findet, wird diese automatisch ausgewertet (falls die Funktion "Bearbeiten > Automatisch auswerten" aktiviert ist).

Geben Sie die Suchordner ein bei Bearbeiten > Eigenschaften Wettbewerb > Allgemein > Suchordner für Flüge:


Die Suchordner können entweder Ordner auf der lokalen Festplatte sein (einschließlich z. B. Dropbox-Ordner) oder aber auchOrdner auf Wechselmedien wie USB-Sticks und SD-Karten oder NetzwerkordnerNetzwerkordner

Hinweis für fortgeschrittene Anwender: Die Piloten können auch Flüge über die Soaring Spot-Website oder die API senden. Solche Flüge werden automatisch im Soaring Spot-Ordner (Teil Ihres Wettbewerbsordnerpfads) gespeichert und dieser Ordner wird immer in die Suche einbezogen.

2. Stellen Sie sicher, dass die "Automatisch auswerten" Funktion entweder in der Symbolleiste oder über Bearbeiten > Automatisch auswerten aktiviert wird.

3. Sobald ein zum Wertungstag passender Flug eines Wettbewerbers in den Suchordnern gefunden wird, wird er gewertet, egal wie er dorthin gekommen ist

Hinweis: SeeYou ordnet die Flugdateien des Wertungstages den Piloten anhand der vorher eingestellten Logger IDs zu. Damit diese Dateien gefunden werden können, muss im Programm bei Eigenschaften>Wettbewerb>Allgemein mindestens ein "Suchordner für Flüge" eingegeben werde. Es ist auch möglich, dort in mehreren Zeilen mehrere Suchordner auf dem Auswertungsrechner oder im Netzwerk anzugeben, die dann jeweils alle automatisch nach passenden Wertungsflügen durchsucht werden. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie die Flüge in die Suchordner gelangen: Klicken Sie hier um zu lesen, wie Sie Flüge automatisch auswerten lassen können, die Ihnen z. B. per E-Mail zugeschickt, über eine Webseite hochgeladen oder über Dropbox mit Ihnen geteilt werden.

Aktualisiert am April 16, 2021

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel